Willkommen in St. Johannis-Harvestehude

Reformationstag

Zukunft der Kirche – Reformationen im 21. Jahrhundert
Prof. Dr. Uta Pohl-Patalong

Kirche verändert sich und muss sich laut Luther immer weiter verändern. Aber wie wollen und können wir dieser Prozess gestalten?
Darum geht es am Reformationstag am 31.10.2020
im Gottesdienst um 18.00 Uhr mit Pastorin Andrea Busse und Christopher Bender
im Vortrag und Diskussion um 18.45 Uhr mit Prof Dr. Uta Pohl-Patalong
Als Professorin für Praktische Theologie an der Universität Kiel hat sich Dr. Uta Pohl-Patalong intensiv mit der Entwicklung der Kirche auseinandergesetzt und Überlegungen dazu in ihrem Buch „Kirche verstehen“ auch Laien zugänglich gemacht. Bei Ihrem Vortrag wird sie die elf Leitsätzen, die das Zukunftsteam der EKD erarbeitet hat, in den Blick nehmen, um mit uns darüber ins Gespräch zu kommen, was die Veränderungen durch sinkenden Mitgliedszahlen und Steuereinnahmen für uns bedeuten.

Abendsegen

Da seit der Corona-Krise viele Veranstaltungen und Konzerte ausfallen müssen, bieten wir ein neues Format an St. Johannis an: Jeden Donnerstag um 18 Uhr laden wir zu einer musikalischen Abendandacht von etwa 30 min. ein. Lesung, Gebet und Segen werden von einem musikalischen Programm gerahmt.
Am Donnerstag, den 22. Oktober um 18 Uhr spricht Pastorin dr. Claudia Tietz, Christopher Bender, Orgel, musiziert mit Elisabeth Champollion, Flöte.

Gottesdienst

Wir feiern wieder an jedem Sonntag um 10 Uhr Gottesdienst zusammen. Dabei wollen wir natürlich bestmögliche Sicherheit gewährleisten und alle geforderten Abstands- und Hygieneregeln einhalten. Wir bitten Sie, einen Mund-Nasen-Schutz und einen Stift zur Erfassung von Kontaktdaten mitzubringen. Im Eingang stehen zudem Desinfektionsmittel zur Verfügung. Um genügend Abstand zu gewährleisten, ist die Zahl der Gottesdienstbesucher auf 70 Personen begrenzt. Bitte kommen Sie nicht zu knapp vor dem Gottesdienst, um Wartezeiten zu vermeiden.

Aktion Mein Telefongespräch

Manche, besonders ältere oder kranke Menschen sind im Moment besonders einsam. Es ist aber möglich zu telefonieren! Wer würde sich freuen, 2 bis 3mal pro Woche zuverlässig von der gleichen Person angerufen zu werden?
Bei Interesse melden Sie sich bitte im Gemeindebüro unter Tel. 040 44 42 35 oder bei Pastorin
Dr. Claudia Tietz, Tel. 040 44 88 48.

Aktion Einkaufshilfe

Studierende aus dem Ev. Studentenwohnheim Bugenhagen-Konvikt sind bereit, ehrenamtlich für hilfsbedürftige Menschen einzukaufen oder Botengänge zu machen.
Bei Bedarf melden Sie sich bitte im Gemeindebüro unter Tel. 040 44 42 35.

Offene Kirche

Die Kirche St. Johannis ist zur Zeit täglich von 10-18 Uhr geöffnet, zu Stille, Gebet und Kerzenanzünden. Herzlich willkommen!

Newsletter

Unser Newsletter informiert Sie über aktuelle Veranstaltungen und Angebote. Sie können den Newsletter abonnieren, indem Sie eine kurze Mail mit Betreff Newsletter an info@st-johannis-hh.de senden.

Unsere nächsten Veranstaltungen

Donnerstag, 29. Oktober 2020
 
18.00 Uhr
Gottesdienst
ABENDSEGEN
Da coronabedingt immer noch mache Kreise ausfallen bzw. seltener stattfinden, soll der „Abendsegen“ uns weiter begleiten und stärken:
Gebet, Gedankenanstöße und ein Segen zur Nacht,...
 weiterlesen
 
Samstag, 31. Oktober 2020
 
18.00 Uhr
Gottesdienst
HIER STEHE ICH UND MUSS JETZT ANDERS – KIRCHE KÜNFTIG KLEINER
Abendgottesdienst und Diskussion am Reformationstag
Kirche verändert sich. Wenn man Luther glaubt, ist das gut so.
„Ecclesia semper reformanda“ – Es gibt immer etwas zu reformieren. Manche Veränderungen brechen ungewollt über uns...
 weiterlesen
 
Sonntag, 01. November 2020
 
10.00 Uhr
Gottesdienst
FRIEDENSGEDANKEN Jeremia 29,1+4–14
Gottesdienst zur Eröffnung der Konzertinstallation
Pastorin Dr. Claudia Tietz
Christopher Bender, Orgel
 
20.00 Uhr
Konzert
MOZART: REQUIEM
Konzert-Installation
1.-15. November täglich um 20 Uhr

Seit Monaten können Menschen nicht mehr miteinander singen, Chöre konnten, wenn überhaupt, nur digital miteinander Kontakt...
 weiterlesen
 
Weitere Veranstaltungen und Termine finden Sie in Termine.
Unser Newsletter informiert Sie monatlich über aktuelle Konzerte und Gottesdienste.